zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche





Böses Ende des Weihnachtsdestes - Einfamilienhaus brannte aus.





27.12.09 - Niendorf ( Hamburg - Germany ) - Kleine Familie kann sich gerade noch retten Schaden beträgt 300.000 €. Das Weihnachtsfest ist für eine kleine Familie aus dem Ohmoorring in HH - Niendorf mit einer Katastrophe zu Ende gegangen. Kurz nach Mittag brannte ihr schmuckes Einfamilienhaus in der kleinen Siedlung komplett aus. Als die Feuerwehr an der Brandstelle eintraf, brannte das Haus schon in voller Ausdehnung, Flammen schlugen aus dem Dach und den Fenstern. Das Ehepaar und sein kleines Kind konnten sich gerade noch retten. Im Haus wurde viel Holz verbaut, die Flammen fanden genügend Nahrung. Mit 45 Einsatzkräften versuchte die Feuerwehr zu löschen, konnte aber nichts mehr retten. Der Schaden beträgt runde 300.000 Euro. Die Brandermittler der Kripo arbeiten an der Brandursache. Infos & Video by TVR NEW`S www.tvr-news.de 

>>> - Weisses Pulver in Dortmunder S-Bahn fünf Personen verletzt - <<<







Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie