zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Eingeklemmt: LKW prallte auf Stauende.





05.10.2010 - Gladbeck ( NRW - Germany ) - Heute Mittag ereignete sich auf der A52 (Verlängerung der B224) in Fahrtrichtung Essen ein folgenschwerer Verkehrsunfall, an dem drei LKW beteiligt waren. Ein LKW-Fahrer hatte ein Stauende übersehen und war mit voller Wucht auf ein Stauende aufgefahren. Dabei schob er zwei weitere LKW ineinander. Der Fahrer wurde in seinem Führerhaus eingeklemmt. Nach ersten Informationen konnte er von den Kräften der Feuerwehr schwer verletzt geborgen werden. Ein weiterer LKW-Fahrer wurde ebenfalls verletzt. Mehrere Notärzte waren an Ort und Stelle mit der Versorgung der Verletzten befasst. Es kamen zwei Rettungshubschrauber zum Einsatz. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Die Fahrbahn wurde für die Zeit der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme voll gesperrt.  Infos & Video by NRW Aktuell TV www.nrw-aktuell.tv  

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie