zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche





Ende einer Verfolgungsjagd - Streifenwagen zerstört - 2 Polizisten verletzt.





29.11.09 - Hamburg - Lurup; Kreuzung Elbgaustraße Farnhornweg - Streifenwagen zerstört Fahrer flüchtig. Es begann als eine Verfolgung durch privat. Einem Autofahrer fiel der alte Golf durch seine unsichere Fahrweise auf. Zwei Streifenwagen hefteten sich an seine Fersen. Dann gab der Golf plötzlich Gas, will entkommen. Auf der Kreuzung Elbgaustraße Farnhornweg kommt es dann zum Crash. Der Streifenwagen wird sehr schwer beschädigt, die beiden Polizisten verletzt. Der Fahrer flüchtet zu Fuß und kann in der Dunkelheit entkommen. Eine Sofortfahndung durch 10 weitere Streifen bleibt erfolglos. Die beiden Polizisten kommen ins Krankenhaus. Ihre Kollegen müssen jetzt den Unfall aufnehmen. Die Fahndung läuft noch. . Infos & Video by TVR News www.tvr-news.de-  

>>> - Mutmasslicher Bankräuber isst Beweismaterial auf - <<<







Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie