zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

Indien 43 Menschen getötet



09.08.09 Pithoragarah District (Indien) - Laut offiziellen Behördenangaben wurden bei einem Erdrutsch 43 Menschen getötet. Der Erdrutsch wurde durch starke Regenfälle im Norden Indiens ausgelöst. Mehr als 20 Körper konnten Hilfskräfte am Samstag aus den Schlammfluten bergen.
-Video- AP RAW - Video-



Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie