zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

 



Fahrerflucht: Pkw rast in Gruppe Jugendlicher: 18-jähriger tot.





21/08/2011 - Nottuln / Appelhülsener Straße  ( NRW - Deutschland ) - Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zu Sonntag auf der Appelhülsener Straße. Acht Jugendliche wollten von einer Party kommend die Appelhülsener Straße in Höhe der Hausnummern 55/57 überqueren. Hierbei wurde ein 18-Jähriger von einem PKW erfasst und tödlich verletzt. Die anderen Jugendlichen erlitten einen Schock und mussten von Notfallseelsorgern betreut werden. Der PKW-Fahrer/die PKW-Fahrerin flüchtete von der Unfallstelle. Noch in der Nacht sicherte ein Unfallsachverständiger und die Polizei die Unfallspuren. Die Feuerwehr Nottuln leuchtete hierfür die Unfallstelle aus. Derzeit gehe die Polizei davon aus, dass es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen dunklen PKW, eventuell einem Kleinwagen handele, so Thaddäus Wichmann von der Polizei Coesfeld. Infos & Video by NRW-Aktuell TV - www.nrw-aktuell.tv  

>>> Tote bei Terroranschlag im Süden Israels. -Video- <<<

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie