zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

Markenlogos & Ferrari vs Lamborghini II !



Das Markenlogo von Ferrari, das schwarze auf seinen Hinterhufen stehende Pferd, stammte ursprünglich von den Pilot Francesco Baracca ( Goldmedaillengewinner während des ersten Weltkrieges ). Er hatte dieses Symbol / Logo auf dem Jagdflugzeug angebracht mit dem er um die 35 Feindflugzeuge im ersten Weltkrieg abschoss. Als er selbst im Krieg abgeschossen wurde, vermutlich von Piloten aus Österreich, haben seine Eltern das Symbol als Glücksbringer einen Freund der Familie anvertraut -  den damals jungen Enzo Ferrari. Übrigens die gelbe Farbe im Hintergrund Symbolisiert die Wappenfarbe Modenas. Das Wahrzeichen Ferraris ist heute eines der teuersten Markensymbole überhaupt. Das Markenlogo von Lamborghini, der Kampfstier "Murcielago" wurde Ende des 18 Jahrhunderts bei einem Stierkampf begnadigt, nachdem er vorher bis zu 20 Schwertstiche überlebte ! Seither verbindet man dieses Symbol mit Stärke was Herrn Ferruccio Lamborghini wohl mit dazu bewegt hat den Kampfstier als Wahrzeichen für seine Automarke zu wählen, außer das er selbst vom Sternzeichen her Stier war. Was noch interessant ist, viele Fahrzeuge von Lamborghini tragen den Namen von bekannten Kampfstieren. Video: Kein Gelaber - 8 min lang Sound und PS-Power !

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie