zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche





Giftmüllalarm auf der A2 bei Beckum.





25.03.2010 - A2 bei Beckum ( NRW - Germany ) - Seit den frühen Nachmittagsstunden hällt die Ladung eines Borkener LKWs die Feuerwehren Dortmund, Beckum, Oelde und das THW in Atem. Nicht übereinstimmende Ladungspapiere waren Grund für die Polizei dem angeblich geladenenen Mischmüll auf den Grund zu gehen. Seit 21:30 Uhr fährt die Feuerwehr mit 72 Kräften den Einsatz als Gefahrgutgrossschadenslage. Unterstützt durch Chemiker der Dortmunder ATF3 (Analytische Task Force) Gruppe wird vor Ort versucht das Gift zu analysieren. Bislang ist es nicht gelungen den gefährlichen Stoff einwandfrei zu identifizieren. Dekontaminationsplätze wurden aufgebaut um die arbeitenden Feuerwehrkräfte immer wieder austauschen zu können. Der Rastplatz Vellern ist seit den Nachmittagsstunden des 24.03.2010 gesperrt. Gegen 03:20 Uhr am 25.03.2010 wurde der LKW unter Polizeischutz zu einer Sondermülldeponie gebracht.  Infos & Video by NRW Aktuell TV  www.nrw-aktuell.tv  

>>> - Unaufmerksamer Busfahrer in tötlichen Unfall verwickelt -Video- <<<







Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie