zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Übersetzen

Golf von Mexiko - Öllaustritt am Bohrloch gestoppt.





16.07.2010 - Golf von Mexiko ( USA ) - Nachdem die neue Abdeckglocke über das Ölleck in 1500 m Tiefe platziert wurde konnten nun BP auch alle drei Ventile an der Glocke schließen. Es tritt nun erstmals seit April 2010 keine Erdöl aus dem abgerissen Bohrloch der versunkenen Bohrinsel " Deepwater Horizon " mehr aus . Eine stabile Lösung kann allerdings nur die Entlastungsbohrung bringen, die bereits in Arbeit ist.
BP has shut all three valves to close a new cap over its busted Gulf of Mexico well Thursday, stopping the flow of oil into the water for the first time since April. Infos & Video by AP www.ap.org  



Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie