zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

 



Google zur LSR-Abstimmung im Bundestag.



01/03/2013 - Hamburg ( Deutschland ) - Kay Oberbeck, Direktor Communications & Public Affairs, Google:

“Das Gesetz ist weder notwendig noch sinnvoll, es behindert Innovation und schadet der Wirtschaft und den Internetnutzern in Deutschland. Wir erkennen an, dass Suchergebnisse im Internet auch in Zukunft in der bewährten Form ermöglicht werden sollen. Die Kritik am Gesetz hält von allen Seiten unvermindert an. Wir hoffen darauf, dass der Bundesrat das Gesetz stoppt.”
(LSR = Leistungsschutzrecht) 

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie