zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Großbrand in Duisburg - Sachschaden in Millionenhöhe.





10.08.2010 - Duisburg ( NRW - Germany ) - Heute Morgen gegen 00:30 Uhr wurde die Duisburger Feuerwehr zu einem Großbrand gerufen. Auf dem Gelände eines kleinen Einkaufszentrum war im Lager eines Supermarktes der Brand ausgebrochen. Bei Eintreffen der ersten Polizei- und Feuerwehrkräfte zündete das Feuer auf einmal durch und befiel den kompletten Markt. Ein weiteres angrenzendes Geschäft wurde ebenfalls Raub der Flammen und des Löschwassers. Durch eine Riegelstellung konnte die Feuerwehr ein übergreifen auf Wohngebäude verhindern. Ein Altenheim wurde kurzfristig evakuiert, jedoch konnten hier die Menschen wieder zurück in ihre Wohnungen. Die Feuerwehr Duisburg war mit vier Löschzügen vor Ort. Wie es zu dem Brandausbruch kam ist derzeit noch völlig unklar. Bei dem Brand kam es zu keinem Personenschaden. Es entstand Sachschaden in Millionenhöhe.  Infos & Video by NRW-Aktuell TV www.nrw-aktuell.tv  

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie