zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Translate

Heimtückischer Kellerbrand in Duisburg.





30.04.2010 - Duisburg ( NRW - Germany ) - In den späten Abendstunden ist es in Duisburg zu einem heimtückischen Kellerbrand gekommen. Bei Eintreffen der Feuerwehr standen mehrere Menschen an den Fenstern des Mehrfamilienhauses. Sofort leitete die Feuerwehr eine Menschenrettung über Steckleitern ein. Während der Löscharbeiten entdeckte die Feuerwehr im Keller des Hauses eine ausgebaute Kellerwohnung. Aus dieser wurden drei Personen bewusstlos gerettet. Eine von ihnen verstarb noch an der Einsatzstelle, die beiden anderen Schwerstverletzten wurden unter Reanimationsmassnahmen in umliegende Krankenhäuser verbracht. Im weiteren Verlauf der Löscharbeiten wurden auch noch mehrere Tiere von den Wehrleuten gerettet. Wie es zu dem Brand kam ist derzeit noch völlig unklar. Infos & Video by NRW Aktuell TV www.nrw-aktuell.tv  

>>> - Alaskas höchstes Bauwerk wurde gesprengt -Video- <<<





Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie