zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

Im Kurzinterview Frau Margit Munk (CSU)



01.09.2009 - Frau Munk ist 25 Jahre jung und JU-Orts-u. Kreisvorsitzende, Mitglied des JU-Bezirksverbandes, Mitglied des CSU - Orts u. Kreisverbandes, Schriftführerin des ASP im Kreisverband Günzburg, Stadträtin der Stadt Günzburg, Kreisrätin des Landkreises Günzburg, Jugendbeauftragte des Landkreises Günzburg und Jugendreferentin der Stadt Günzburg - Frau Munk kandidiert für die CSU als Bundestagsabgeordnete (Platz 30 der CSU-Bundestagsliste)



Frage:
Die CSU versteht sich gerne als Bürgerpartei, trotz alledem muss man wohl Feststellen, das die FDP die einzige Partei ist die z.B. die Missstände (Die GEZ Verschwendung mit Oliver Kahn, gez-abschaffen.de, geburtstagsparty auf Kosten der GEZ Zahler ....usw. ) bei den Öffentlich Rechtlichen, die bei fast allen nicht ÖR Medien zu häufig angeprangert werden, an zu gehen. Traut sich die CSU da nicht ran wegen den hohen Einschaltquoten?

 Frau Margit Munk



Frau Munk:

Als Kandidatin der Jungen Union auf der CSU Liste möchte ich hier ganz gern die Meinung der Jungen Union weitergeben. Die Jungen Union hat bereits mehrfach versucht in dieser Hinsicht mehr Transparenz für die Gebührenzahler zu schaffen. Leider ist dies bis heute an den Bundesländern gescheitert, dass eine Reform der GEZ Gebühr durchgeführt werden kann. Hier ist sicher noch viel zu tun – und wir müssen hier auch weiter für mehr Transparenz kämpfen und uns auch dafür einsetzten, dass dieses Thema nicht in den Hintergrund gerückt wird.



Frage:
Bereits vor zwei Jahren habe ich mit einem Artikel und Videos, darauf hingewiesen, das der Bundeswehreinsatz in Afghanistan mehr als nur das Bauen von Schulen und Krankenhäuser ist. Unsere Soldaten werden vermutlich wohl erst nach den Wahlen mit schwereren Gerät, wie unsere Bündnispartner seit Jahren bereits, ausgestattet werden. Welche Alternativen haben wir? Unsere Bündnispartner im Stich lassen und aus Afghanistan ab ziehen? Wie denken Sie darüber?



Frau Munk:
Wir haben keine andere Wahl als unsere Soldaten in dieser Mission bestens auszurüsten und zu unterstützen. Dass dies leider noch immer nicht überall der Fall ist, zeigen auch die aktuellen Ereignisse in Afghanistan. Die Bundeswehr leistet einen hervorragenden Dienst und hierfür muss diese auch bestens gerüstet sein, um sich den geänderten Bedürfnissen und Situationen anpassen zu können. Wir haben hier keine Alternative als den Einsatz weiterhin zu unterstützen.



Frage:
Die CSU hat ein hervorragendes Wahlergebnis bei der EU - Wahl eingeholt und prompt fordern Teile der CSU schon, das Außenministerium besetzen zu wollen. Es gab Zeiten da kam erst der Wahlkampf, die Wahl und dann das Verteilen der Ämter. Hat sich daran etwas geändert?

Frau Munk:
Nein, daran hat sich natürlich nichts geändert, die Ämter werden erst nach der Wahl besetzt. Die CSU möchte einfach darauf aufmerksam machen, dass Sie das richtige Personal für diese Ämter hätte, so dass der Wähler sich schon ein erstes Bild machen kann. Deshalb ist es auch durchaus nachvollziehbar, dass bereits die ersten CSU´ler bestimmte Ämter in Erwägung ziehen.



Frage:
Diverse Boulevardmedien schreiben in ihrer Online Ausgabe (26.06.09), das Bundeskanzlerin Merkel zu Obamas Erfolg beitragen möchte. Mal ehrlich ist es nicht er so das man den US Präsidenten als Zugpferd für die Bundestagswahl nutzen möchte?



Frau Munk:
Ich glaube nicht dass man Obama als Zugpferd nutzen möchte, sondern Frau Merkel will eher daran aufzeigen was dieser Mann in kürzester Zeit geschafft hat. Vorher hatte ihm niemand zugetraut dass er Präsident wird und jetzt versucht er die Probleme der Amerikaner der vergangenen Jahre zügig und unkonventionell in den Griff zu bekommen. Beispiel hier wären der von vielen Amerikanern seit langem geforderte Irak – Abzug, die Maßnahmen der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise oder auch das geänderte Verhalten beim erreichen der Klimaziele.



Ich danke Ihnen für das Kurzinterviewn Frau Munk und wünsche Ihnen viel Erfolg!! Mehr Infos zur Arbeit von Frau Munk finden Sie hier: www.margitmunk.de

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie