zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Mann lag blutüberströmt im Treppenhaus.





02/03/2011 - Essen ( NRW - Deutschland ) - Im Hellweg in Essen wurde heute ein 57-jähriger Mann stark blutend im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses entdeckt. Mit großem Blutverlust und schweren Verletzungen wurde er ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei ist ein Kapitaldelikt zum derzeitigen Zeitpunkt nicht auszuschließen, auch eine Mordkommission wurde eingerichtet. Zu den genauen Hintergründen kann die Polizei Essen bis dato noch keine Auskünfte geben und ermittelt in alle Richtungen. Infos & Video by NRW Aktuell TV - www.nrw-aktuell.tv  

>>> Karl Theodor zu Guttenberg - Rücktritt. -Video- <<<

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie