zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

 



Mehrere Tote bei schweren Erdbeben in Spanien bei Lorca.





12/05/2011 - Lorca ( Spanien ) - Bei zwei Erdbeben der Stärke 4,4 und 5,2 in Spanien sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Viele weitere wurden verletzt. Die Behörden schließen nicht aus, dass sich noch weitere Opfer unter den Trümmern eingestürzter Häuser befinden. Das Beben in der Stadt Lorca war das schwerste Erdbeben, das Spanien in mehr als einem halben Jahrhundert erlebt hat. Die Stadt liegt in der südöstlichen Region Murcia, die als besonders erdbebengefährdet gilt. Aber Erdstöße, die so großen Schaden anrichten, sind in Spanien äußerst selten. Infos & Video by Euronews und AP - www.ap.org & www.euronews.net  

>>> Berlin - Lagerhalle beim Segelfiegerdamm in Vollbrand. -Video- <<<

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie