zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

Archiviert 17.07.2009_____________________________________________________________________________________



Oldtimer treffen im Museum Stammheim a Main!





Auch dieses Jahr war dank dem schönen Wetters bereits am Samstag morgen das Museumsgelände voll von interessierten Besuchern, die teilweise große Anfahrtswege in kauf nahmen um an dem Museums highligt des Jahres teilnehmen zu können. Zu sehen waren nicht nur Oldtimer (Bild links), die in privater Hand von vielen Sammlern zum treffen kamen, sondern natürlich auch die Ausstellungsflächen des Museums selbst.

Als Highlight an diesem Samstag war zweifelsohne die Endmontage des Sherman 4 US Kampfpanzers aus dem zweiten Weltkrieg. Nachdem die Museumsschrauber dem Panzer wieder einen 400 PS Motor eingebaut hatten und das Fahrzeug innerhalb eines Jahres Restauriert wurde, konnte ein begeistertes Publikum am Samstag daran Teilhaben, wie der Gefechtsturm des Panzers mit Hilfe des schweren Bergepanzers M88 auf dem Sherman aufgesetzt wurde.

Ein besonderes Erlebnis für Jung und Alt ist, wie bei jeder Veranstaltung des Museums, das Panzer fahren mit dem M113 Manschaftstransporter (Bild rechts). Die Besucher hatten auch die Möglichkeit den schönsten Oldtimer des Tages zu wählen, bei der Vorführung der Fahrzeuge ließ es sich die Museumsleitung Herr Günter Weißenseel nicht nehmen den Besitzer der Fahrzeuge auf humorvoller Art und Weise ein paar Informationen über ihre Fahrzeuge zu entlocken. Natürlich hatte das Museumsteam auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt, so wurde an beiden Tagen vom fränkischen Wein, Bier, Wasser, Cola bis hin zu Pizzas, BW - Eintöpfen und Bratwürsten den Besuchern kostengünstig angeboten.

Alle Infos zum Museum finden Sie hier. www.museum-stammheim.de

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie