zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

Archiviert 16.09.2008_____________________________________________________________________________________



Milliarden schwere Rüstungslieferung der USA in den nahen Osten!



Die USA beabsichtigen in den nächsten Jahren eine Milliarden schwere Rüstungslieferung an Israel und den moderat geltenden Länder im nahen Osten (z.B. Ägypten und Saudi Arabien) zu liefern. Ziel soll es sein eine iranischen Bedrohung entgegen wirken zu können! Dies ist auch notwendig, bedenkt man das der Iran z.B. um die 80 F-14 Tomcats, von den USA in den 80 Jahren geliefert bekommen hat und diese heute in der iranischen Luftwaffe eingesetzt werden.

Die F- 14 Tomcat ist ein Brand gefährlicher Abfangjäger & Jagdbomber der genau aus diesem Grund bis 2006 auf jeden amerikanischen Flugzeugträger stationiert war. Vermutlich ist die Rüstungslieferung an Israel und den gemäßigten Staaten im nahen Osten mit eines der letzten Möglichkeiten die 80 iranischen F-14 Tomcats (von den russischen MIGs der iranischen Luftwaffe mal abgesehen) notfalls aufhalten zu können.

Glückwunsch an unsere Partner in den USA, dass Perpetuum Mobile ist Erfunden! Israel nimmt mit den Nachbarstaaten intensive Friedensgespräche auf bzw. führt diese fort und festigt die mit den Nachbarstaaten erreichten Ergebnisse. Eine Friedenslösung im nahen Osten kann zunehmend Formen annehmen, eine militärische Option z.B. Iran konf. währe die denkbar schlechteste Lösung und sollte/muss ausgeschlossen werden. Der Iran ist militärisch gesehen nicht mit dem Irak von 1990 zu vergleichen.

Video: Die Dienststelle für humanitäre Hilfe der Europäischen Kommission finanziert Organisationen, die sich um Kinder und deren Eltern kümmern, denen der Krieg einen seelischen Schock zugefügt hat.

Text: Detlef E. Friedrich

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie