zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Translate

Schwere Gefechte in Jamaika zwischen Drogengangs und der Polizei.





24.05.2010 - Kingston ( Jamaika ) - Jamaikas Premierminister hat den Ausnahmezustand über Teile der Hauptstadt Kingston verhängt. Drogengangs wollen die Auslieferung ihres Anführers Christopher Dudus Coko an die USA verhindern und liefern sich schwere Gefechte mit der Polizei. Den Drogenbaron wird in den USA Drogen und Menschenhandel sowie diverse Waffendelikte vorgeworfen und soll in den USA der Prozess gemacht werden. Es sollen bereits zwei Polizisten getötet und mehrere Polizisten verletzt worden sein.
Jamaica's Prime Minister has denounced unrest in the capital Kingston as a 'deliberate assault on the authorities' by gang members. A state of emergency has been declared in parts of the city, after supporters of an alleged drug lord took to the streets to stop him from being arrested. Christopher Dudus Coke could face extradition to the U.S. where he's wanted on drugs trafficking and gun-running charges. The trouble began last week, after Jamaica reversed its refusal to hand the man over to the U.S. Infos & Video by RT www.rt.com  

>>> - Sieben verletzte bei Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus -Video- <<<





Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie