zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

 



So bleiben Fliegen, Stechmücken und Spinnen ohne chemische Keulen draußen!



19/04/2014 - Berlin ( Deutschland ) - Es wird Sommer die Temperaturen steigen und schon sind unsere ungewollten Haustiere die Fliegen, Mücken und Spinnen wieder zahlreich in unseren Häusern und Wohnungen vorhanden.

Mit den chemischen Keulen z.B. Spreys kann weder das Grundproblem gelöst werden noch trägt ein Insektensprey zur Verbesserung des Raumklimas bei. Video links: Neher Insektenschutz Transpatec - Insektenschutzgewebe.

Die Lösung kann daher nur ein Insektengitter sein, neue Insektengitter sogenannte Insektenschutzgewebe an Fenstern und Türen lassen bis zu 140% mehr Frischluft in die Räume und die Insekten draußen! Die Insektenschutzgewebe sind somit effektiver als herkömmliche Insektengitter.

Die Insektenschutzgewebe an Fenstern und Türen können allerdings nur gut Arbeiten wenn sie vorher präzise eingebaut wurden. Um eine optimale Funktion gewährleisten zu können sollte man einen Handwerksbetrieb mit dem Einbau des Schutzgewebes einen Handwerksbetrieb beauftragen.  

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie