zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Süd Korea - Hochhaus in Flammen.





01.10.2010 - Busan ( Süd Korea ) - In einem 38 stockigen Wohn- und Bürogebäudes in der südlichen Hafenstadt Südkoreas Busan brach am Freitag ein Feuer aus. Laut derzeitigen vorliegenden Informationen soll es bei dem Brand zu keinen Opfern oder schwer Verletzten Personen gekommen sein. Das Feuer soll am frühen morgen in einer Besenkammer ausgebrochen sein. Die Einsatzkräfte konnten viele Bewohner des Gebäudes über die Treppenhäuser retten. Von dem Dach des Gebäudes aus konnten um Hilfe suchende Bewohner des Gebäudes mit Hubschraubern gerettet werden. Infos & Video by RT www.rt.com  

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie