zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche


Tödlicher Verkehrsunfall - im Auto verbrannt.





10.02.2010 - Essen ( NRW - Germany ) - In dem frühen Morgenstunden ist es in Essen auf der Gelsenkirchener Strasse zu einem grausamen Unfall gekommen. Eine vermutlich weibliche Fahrzeugführerin war hier mit ihrem Fahrzeug auf regennasser Fahrbahn mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs und verlor nach Zeugenaussagen in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet ins Schleudern und prallte letztlich vor eine Laterne. Hier fing das Fahrzeug sofort Feuer. Die junge Frau wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Selbst sofort eingeleitete Löschmaßnahmen durch eine schnell eintreffende Streifenwagenbesatzung scheiterten. Die Frau verbrannte in ihrem Fahrzeug bis zu Unkenntlichkeit. Ein Sachverständiger der Dekra wurde hinzugezogen. Die Kriminalpolizei hat ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet. Infos & Video by NRW Aktuell TV www.nrw-aktuell.tv  

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie