zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

 



Wall-Street-Aktivisten zur Finanzindustrie: Das System ist außer Kontrolle.





08/10/2011 - News York, Chicago, Philadelphia ( USA ) - Video (links) - Wall-Street-Proteste erfassen weitere US-Städte. Die Anti-Wall-Street-Bewegung breitet sich aus. Nach Protesten in New York versammelten sich auch in Chicago, Philadelphia und zahlreichen weiteren Städten der USA Demonstranten. Sie prangerten die Macht der Banken, die hohe Arbeitslosigkeit und eine ungleiche Verteilung von Wohlstand an. Video (rechts) - New York: Tausende protestieren gegen Finanzindustrie. In den USA weiten sich die Proteste gegen die Macht der Banken und wachsende Ungleichheiten in der Gesellschaft immer mehr aus. Im New Yorker Finanzdistrikt versammelten sich bis zu 7000 Menschen und forderten höhere Steuern für Konzerne und Reiche sowie den Umbau des Sozialsystems. Die zunächst kleine Protestbewegung hat mittlerweile nicht nur Tausende Anhänger sondern auch die Rückendeckung von führenden Gewerkschaften. "Noch nie in der Weltgeschichte hat sich so viel Geld in den Händen so weniger Menschen befunden", meint eine Aktivistin. "Das System ist außer Kontrolle". 
Infos & Video by Euronews - www.euronews.net  

>>> Menschenrechtskommission des Europaratres:
Mehr als 100 Morde an Journalisten in Europa. -Video- <<<

Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie