zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche





Weißes Pulver in Dortmunder S-Bahn: Fünf Personen verletzt.





26.12.09 - Dortmund ( NRW - Germany ) - Am 26.12. gegen 21:30 Uhr musste die Feuerwehr Dortmund zu einem Gefahrguteinsatz ausrücken. Fahrgäste einer S-Bahnlinie stießen im Zug auf ein weisses Pulver und klagten spontan über Atemwegsreizungen. Sofort evakuierte die Feuerwehr die S-Bahn und setzte Spezialkräfte ein um das Pulver fachgerecht zu entsorgen. Mit Dekontaminationsanzügen beseitigten die Wehrleute das Pulver. Fünf Personen wurden vorläufig in Krankenhäuser verbracht. Der Bahnhof und die Zugstrecke waren für den Zeitraum des Feuerwehreinsatztes voll gesperrt. Infos & Video by NRW Aktuell TV www.nrw-aktuell.tv  

>>> - Brand eines Supermarktes in Dortmund -Video- <<<







Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie