zur Homepage
Benutzerdefinierte Suche

 



Zecken - Eine Gefahr für Mensch und Tier!



20/05/2014 - Berlin ( Deutschland ) - Zecken sind bekannt dafür das sie viele verschiedene Krankheitserreger mit sich führen und diese Erreger durch Stiche übertragen können. So soll jede zwanzigste Zecke mit Krankheitserregern verseucht sein. Zecken die Krankheitserreger beherbegen können somit schwere Krankheiten bei Mensch und Tier auslösen.

Informieren sie sich über die FSME-Situation in Ihrem Landkreis!



Anbei ein Auszug der bekanntesten Krankheiten:

Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME)
Die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) ist eine durch das FSME-Virus ausgelöste Krankheit, die bei Patienten zu einer Hirnhaut- oder Gehirn-Entzündung führen und tödlich enden kann.

Borreliose
Die Borreliose ist eine durch das Bakterium Borrelia burgdorferi ausgelöste Infektionskrankheit. Die Bakterien können bei Infizierten jedes Organ, das Nervensystem und die Gelenke sowie das Gewebe befallen.

Weitere Krankheiten
Es gibt noch über 50 weitere Krankheiten, die weltweit von Zecken übertragen werden können. Die meisten sind aber sehr selten. Ein Beispiel ist die Babesiose, auch als Hundemalaria bekannt.

Mehr Infos über Zecken und wie sie sich und ihre Haustiere schützen können finden sie auf Zecken.de 


Partnerseiten : Häuser Galerie auf Facebook | Hausgarten | haus-selbstgebaut | bauzentrum24 | auftrago | 1a-work | YouTube | Baurecht | Hausverwaltung| the-newstime.com | Immobilie